Das Samsung Galaxy A6

Das Samsung Galaxy A6 bzw. A6+ wurde am 2. Mai 2018 angekündigt und kam noch im gleichen Monat zunächst in Europa, Asien und Lateinamerika auf den Markt. Es gilt als eines der neuen Flaggschiffe der renommierten Konkurrenzmarke von Apple und sorgt weltweit für Furore sowie eine riesige Nachfrage.

Die Gründe für die Popularität des neuen Samsung-Modells liegen auf der Hand. Nachfolgend gehen wir auf die wichtigsten Fakten und Attribute des Smartphones näher ein, sodass Sie sich selbst ein Bild zum Samsung Galaxy A6 machen können und sich die Entscheidung für oder gegen eine entsprechende Investition erleichtern. Die Abmessungen des Smartphones liegen bei knapp 15 mal 7,1 mal 7,7 cm. Das Gewicht ist extrem niedrig und überrascht gerade aufgrund der Ausstattungsmerkmale mit seinen nicht einmal 160 g.

Technische Daten des Samsung Galaxy A6

Das zur Galaxy A-Serie gehörende A6 besticht neben seinem modernen Design und leichten Gewicht vor allem durch seine technischen Daten. Das fängt bereits bei der Kompatibilität mit den verfügbaren Netzwerken an. So können 2G, 3G (UMTS / HSPA) und 4G (LTE Cat 6). Alleine dadurch hebt sich das A6 von der aktuellen Konkurrenz innerhalb seiner Preisklasse ab. Weitere technische Eigenschaften, die sich bei diesem Samsung-Smartphone sehen lassen können, stellen die Prozessorleistung von 3 GB bzw. 4 GB RAM – das hängt von der jeweiligen Ausführung ab – der interne Speicher von 32 GB bzw. 64 GB und der microSD-Slot, mit dem dieser auf bis zu 256 GB vergrößert werden kann, dar. Als CPU kommt der A6: Octa-Core 1,6 GHz Cortex-A53 und als GPU der Mali-T830 MP1 zum Einsatz. Diese technischen Feinheiten entsprechen dem neuesten Leistungsstand.

Attribute und Besonderheiten des Samsung Galaxy A6

Der Li-Ion-Akku mit 3.000 mAh sorgt für eine lange Nutzungszeit. Zudem kann er binnen kürzester Zeit wiederaufgeladen werden. Als Betriebssystem kommt Android „Oreo“ auf Basis von Samsung Experience 9.0 zum Einsatz. Das 5,6 bzw. 6,0 Zoll Super AMOLED Infinity Display – auch in diesem Bereich gibt es verschiedene Ausführungen – kann sich beim Samsung Galaxy A6 mehr als nur sehen lassen. Gleiches gilt für die Rückfahrkamera von 16 Megapixeln. Auf die gleichen Werte kommt übrigens auch die Frontkamera. Zu den weiteren Besonderheiten und Eigenschaften des neuen Bestseller-Smartphones aus dem Hause Samsung gehören die Panorama-Funktion, HDR und der LED-Blitz sowie LED-Flash.

Fazit zum Samsung Galaxy A6

Grundsätzlich überzeugt das Samsung Galaxy A6 in sämtlichen Tests. Dies gilt für Standardausführung ebenso wie das A6+, das als Zusatzausführung über die oben genannten Besonderheiten etwa in Bezug auf den Speicher und die Prozessorleistung verfügt. Eine Investition lohnt sich durchaus, auch wenn anzumerken ist, dass es sich um hochpreisiges Smartphone handelt, das in der gleichen Kostenklasse wie das neueste iPhone anzusiedeln ist. Dennoch: wer auf sein Handy gut Acht gibt und wirklich von einem großen Mehrwert profitieren möchte, kann mit dem Samsung Galaxy A6 nichts falsch machen – auch weil das edle Design zusätzlich noch hinzukommt als Kaufargument.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.